...
Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft Hessische Landesregierung
Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)

Wir befinden uns im Jahr 2020 n.Chr. Ganz Hessen ist von Corona besetzt.

Ganz Hessen? Nein! Ein von unbeugsamen Genossen bevölkertes Dorf hört nicht auf …

So hätte die Geschichte wohl angefangen, wenn Goscinny und Uderzo einen „Asterix in Mittelhessen“ geschrieben und gezeichnet hätten. Der in dieser Woche gestorbene Zeichner Uderzo hätte in Schönstadt großartige Motive gefunden, z.B. zwei einsame „Bauarbeiter“ mit Spaten auf einer großen Baustelle.

Die mit dem korrekten Abstand voneinander Schaufelnden sind aber die Mitglieder des Vorstands der Dorfladengenossenschaft, Carola Carius und Winfried Wolf, die hier unter erschwerten Bedingungen den Spatenstich zum Dorfladen Schönstadt vollführen!

spatenstich janekadelhelm

Vorstandsmitglieder Winfried Wolf und Carola Carius beim Spatenstich. (Bild: Janek Adelhelm)

Denn wenn auch das öffentliche Leben in dieser Pandemie-Krise weitgehend zum Erliegen kommt, so gilt das nicht für das Projekt Dorfladen. Natürlich werden die Vorschriften eingehalten, so dass sich  nur zwei Personen auf der Baustelle begegnen, und die Besprechungen im Arbeitskreis per Videokonferenz im Internet stattfinden. Aber den Erschwernissen zum Trotz konnte die Baustelle nun eingerichtet, der Oberboden abgeschoben und mit den weiteren Erdarbeiten begonnen werden.  

Das Gelände muss deutlich aufgefüllt werden, um einen ebenen Bauplatz zu erhalten.

Gleichzeitig laufen die Überlegungen zur Optimierung des Innenraums und zu den Lieferanten des Sortiments. Die derzeit häufige Überlastung des Internets macht unsere Besprechungen manchmal sehr schwierig, doch wie auf der sichtbaren Baustelle geht es auch in der noch nicht sichtbaren Planung gut vorwärts. 

Die ursprünglich für den 23.3.2020 vorgesehene Generalversammlung der Genossenschaft, die auch gleichzeitig als Informationsveranstaltung zum Stand des Projekts dienen sollte, wird nachgeholt werden, sobald es die Vorschriften und die Infektionssituation wieder zulassen. 

Bis dahin wird aber auch jederzeit auf www.dorfladen-schoenstadt.de über den aktuellen Stand berichtet.

bauphase1

Der Oberboden wurde abgeschoben, um ihn nach der Auffüllung der Fläche wieder verwenden zu können. (Foto: Birgit Theiss)


Impressionen zum Spatenstich


 

Der Arbeitskreis Dorfladen Schönstadt