...
Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft Hessische Landesregierung
Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Hessen im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK)

Am 13.05.2020 konnten wir nach intensiver Recherche und Diskussion den Handelsvertreter-Vertrag mit tegut…gute Lebensmittel GmbH & Co KG (kurz: Tegut) unterzeichnen. Wir freuen uns sehr darüber und haben bei der Vertragsunterzeichnung Frau Bergmoser von Tegut kennen gelernt (Foto), die uns schon jetzt und in der Eröffnungsphase des Dorfladens intensiv unterstützen möchte.

 

VertragsunterzeichnungVertragsunterzeichnung, v.l.n.r.: Frau Bergmoser, Firma Tegut; Winfried Wolf und Uwe Esau-Foks, Vorstand Genossenschaft Dorfladen. Foto: Carola Carius

 

Wir nutzten den ersten Kontakt und fragten Frau Bergmoser sprichwörtlich Löcher in den Bauch. Es war ein sehr hoffnungsfroher Auftakt, aus dem wir unter anderem die Bestätigung mitgenommen haben, dass die Personalauswahl ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg ist. Unsere späteren Mitarbeiter, auch die Aushilfen, werden von Tegut im Vorfeld intensiv geschult. Daher ist schon jetzt die Suche nach geeignetem Personal angelaufen, also: wir suchen für den Dorfladen im Grunde ab jetzt eine Universalkraft, die „alles“ kann, aber auch einsatzfreudige, fachlich geeignete und freundliche Mitarbeiter/innen.

Die Entscheidung für Tegut hat weitreichenden Einfluss auf unser Sortimentsangebot und die Organisation des Dorfladens. Mit Tegut haben wir einen Handelspartner gewonnen, der uns ein breites und vielfältiges Angebot zur Verfügung stellt: Die Artikel der Reihe „Für jeden Tag“, die sich im Preis genau nach den Discountern richtet, die Eigenmarke „tegut...“, Premiumartikel und viele Produkte in Bioqualität. So wird für jeden das Richtige dabei sein. Und die Artikel haben bei uns dieselben Preise wie in den großen Tegut-Märkten in Marburg. Nach und nach wird das Sortiment von uns noch ergänzt, indem wir regionale Anbieter mit ins Boot holen.

Unser Dorfladen ist also auf einem guten Weg und wird auch in Zukunft noch verbessert werden, sei es im Hinblick auf das Sortiment, aber auch technisch und gestalterisch. Weitere Unterstützer sind daher immer willkommen. Wenn es in Eurem Umfeld Mitbürger gibt, die noch überlegen, einen (gerne auch mehrere) Anteil(e) der Genossenschaft zu zeichnen, dann ist das jederzeit möglich!

 

Arbeitskreis, Vorstand und Aufsichtsrat der Dorfladen Schönstadt eG